Doppelliege mit Dach

Doppelliege mit Dach groß
Doppelliege – Werbung

Eine Doppelliege mit Dach ermöglicht sorgenfreies Relaxen an der frischen Luft, ohne dass einem die pralle Sonne den Mittagsschlaf verleidet.

Wir schauen uns zwei interesannte Modelle mit unterschiedlichen Dächern an und außerdem zwei Alternativen wie man die Gartenliege noch beschatten kann.

Die Günstige: Doppelliege mit verstellbarem Dach

Diese Doppel-Sonnenliege von Miadomodo ist derzeit eines der preiswertesten Modelle die man mit Überdachung findet. Sie bietet ein extralanges Sonnendach aus Polyester, das auch noch individuell verstellbar ist. So kann es je nach Stadt der Sonne angepasst werden.

Das Gestell der Liege ist aus pulverbeschichtetem Stahlrohr und die Liegefläche ist darauf aufgespannt. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 200 kg.

Die günstige Doppelliege ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich: Beige und Braun.

Das Wesentliche auf einen Blick:

  • Belastbarkeit:  200 kg
  • Größe der Liegefläche: 198 x 145 cm
  • Gesamtmaße aufgebaut: 200 x 173 x 148 cm
  • Dach verstellbar?  – Ja (verstellbarer Sonnenschutz)
  • Material Dachbespannung: Polyester
  • Material Gestell: pulverbeschichteter Stahl (50mm Stahlrohr)

 


Die Natürliche: Holz- Doppelliege mit Dach

Das Modell „Panama“ ist aus Lärchenholz gefertigt und mit einer Liegefläche aus Textilgewebe bespannt.

Lärche ist eine Holzart, die dafür bekannt ist, sehr wiederstandsfähig und wetterbeständig zu sein. Deshalb wird es gerne für Outdoorliegen verwendet.

Wie das vorherige Modell auch, ist diese Doppelliege mit Dach ausgestattet. Das ist verstellbar und in der gleichen Farbe bespannt wie die Liegefläche.

Mit zum Lieferumfang gehören zwei kleine Kissen im Format von ca. 60 x 25 cm dazu.

Die Details zusammengefasst:

  • Liegefläche ca. 200 x 160 cm
  • Außenmaß ca. 220×180
  • Tragkraft ca. 200 kg
  • mit 2 Kissen
  • Verstellbares Sonnendach (6-fach verstellbar)

Die Luxuriöse: Doppelliege mit Dach im Lounge-Stil

Sie sieht auf jeden Fall schon mal sehr elegant aus mit Flechtelementen aus Poly-Rattan und einem Sonnendach über die gesamte Liegefläche.

Besonders komfortabel sind die höhenverstellbaren Rücken- und Fußteile. Auf 5 Stufen kann man seine Lieblingsposition einstellen.

Details zur Doppelliege mit Dach einen Blick:

  • stabiles Aluminium-Gestell kombiniert mit Wasserabweisendem Poly-Rattan-Rahmen
  • 5-stufig höhenverstellbare Rückenlehne und Fußablage
  • Sonnendach über die gesamte Fläche
  • abnehmbare Liege-Auflagen
  • Maße der Liegefläche: ca. 200 x 140 x 23 cm (L × B x H)

 


Schatten für Gartenliegen ohne Dach

Option 1: Sonnenschirm als Schattenspender

Herkömmliche Sonnenschirme sind meist nicht groß genug, um die gesamte, doppelte Liege zu beschatten. Aber es gibt extra große Ampelschirme, bei denen der Ständer an der Seite ist und die sich daher super über einer Liege platzieren lassen.

Jedoch kann es bei solchen Ampelschirmen auch schnell passieren, dass der Sonnenschirm mehr kostet als die Doppelliege selbst.

Wesentlich preiswerter ist die folgende Lösung mit einem Segeltuch als Schattenspender:

Option 2: Sonnensegel als Dach

Man kann den Sonnenschutz auch mit einem Sonnensegel realisieren. Über der Liege platziert kann man sich damit ein lauschiges Plätzchen für Sonnentage schaffen und hat gleich noch weitere Vorteile:

  • Das Segel kann auch flexibel unabhängig von der Liege eingesetzt werden und für andere Zwecke verwendet werden (z.B. über dem Planschbecken, Sandkasten)
  • Es gibt eine große Farbauswahl bei Sonnensegeln. Während Doppelliegen gewöhnlich in gedeckteren Farben wie Beige, Grau oder Anthrazit angeboten werden, ist die Farbpalette bei Sonnensegeln viel größer. Mit einem farbigen Segel kann man schöne farbliche Akzente im Garten setzen.
  • So ein Segel kann auch sehr platzsparend zusammengefaltet und über Winter verstaut werden.

 

Hinweis zum Sonnenschutz im Sommer: Auch wenn eine Doppelliege mit Dach guten Schatten spendet, ist das als alleiniger Schutz gegen die Sonneneinstrahlung in den meisten Fällen noch nicht ausreichend. Wie man sich zusätzlich gegen Sonnenbrand und weitere negative Folgen von UV-Licht schützen kann, wird hier erläutert.

Wir hoffen, wir konnten mit diesen Anregungen die Entscheidung für eine Doppelliege mit Dach oder ohne etwas unterstützen.


Weitere Informationen über Liegen für 2 Personen gibt es hier:

Garten Doppelliegen mit Dach - info

  • Hier haben wir bereits 3 stabile Doppelliegen aus Holz vorgestellt und hier eine im Lounge Stil aus Polyrattan.
  • Eine weitere Sonnenliege für 2 Personen aus Lärchenholz haben wie hier vorgestellt.
  • Diese LECO Doppelliege mit Dach beitet eine extra breite Liegefläche von 200 x 190cm.